Blutzikaden verdanken ihren Namen ihrem auffälligen rot-schwarzen Fleckenmuster. Ihre Schwestern Art, die Schaumzikade ist bräunlich bis strohfarbenen. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist, dass die Larven von Schaumzikaden in selbst erzeugten Schaumhüllen leben, dem sogenannten Kuckucksspeichel. Auf dem Bild ist sowohl der auffällige Kuckucksspeichel der Schaumzikade, sowie das ausgewachsene Imago der Blutzikade zu sehen. 

 

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Anmelden

Ihre Naturlehrgebiet News per E-Mail. Melden Sie sich jetzt an!

Agenda

So. 09.06.19 Naturlabor

Zeit: 14:00 - 17:00 Uhr


So. 16.06.19 Naturlabor

Zeit: 14:00 - 17:00 Uhr


So. 23.06.19 Naturlabor

Zeit: 14:00 - 17:00 Uhr


So. 30.06.19 Naturlabor

Zeit: 14:00 - 17:00 Uhr


Details unserer Veranstaltungen

Go to top
Template by JoomlaShine