Am Samstagnachmittag den 25. August findet im Naturlehrgebiet eine Fachexkursion für Naturinteressierte statt. Wir tauchen ab in die vielfältige Welt der Schnecken! In der Schweiz leben nämlich rund 250 Schneckenarten, davon etwa 200 Land- und 50 Wasserschnecken. Expertin Katja Lassauer vermittelt spannendes und bizarres über die wenig bekannten Tiere. Nach einer kurzen Einführung in Anatomie und Lebensweise der Schnecken werden einige Arten näher vorgestellt. Danach sind wir mit Netzchen an den Teichen im Naturlehrgebiet unterwegs und sammeln verschiedene im Wasser und an Land lebende Schnecken, welche entlang von Gewässern leben. Wir versuchen möglichst viele verschiedene Arten zusammenzutragen und später gemeinsam zu bestimmen.

 Datum & Zeit: 25. August 2018, 14-16:30 Uhr

Treffpunkt: Turm im Naturlehrgebiet

Der Anlass ist kostenlos und kann ohne Anmeldung besucht werden.

Wieitere Infos: 041 980 00 01

 

Anmeldung Newsletter

Bleiben Sie über das Naturlehrgebiet informiert

* erforderlich

 

Agenda

 Programm 2021

Das Programm 2021 ist online!

Neben einem bunten Strauss an spannenden Veranstaltungen zu Amphibien, Fledermäusen und Co. oder Räuchern, wird auch ein Tageskurs zu Naturfotografie und ein Zweitageskurs zum Thema Wildbienen angeboten. Ist Ihr Interesse geweckt, melden Sie sich an!

Hier gehts direkt zum Programm

ACHTUNG!
Das Naturlehrgebiet hält sich bezüglich der Corona Pandemie an die Weisungen des Bundes. sowie an das Rahmenschutzkonzept der Volksschulen Luzern. Bitte beachten Sie, dass Pandemie bedingt Veranstaltungen eingeschränkt oder abgesagt werden können.

Falls nicht anders vermerkt sind die Anlässe kostenlos, möchten jedoch aus oben genannten Gründen planungsbedingt um eine Anmeldung bitten, vielen Dank.


 

Go to top
JSN Ferado 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework