In den Sommerferien fand bereits zum dritten Mal ein WWF- Lager im Naturlehrgebiet statt.  25 Kinder aus der ganzen Schweiz besuchten das Naturforscherlager! Hier ein paar Einblicke:

Über die Woche wurden viele Dinge in Foschungsprojekten der Kinder genauer unter  die Lupe genommen und erforscht!

 

Was frisst die Schleiereule? 

Schleiereulengewölle wurden mit Wasser aufgeweicht und präpariert.

Aus den gefunden Kochen konnte fast ein ganzes Skelet einer Maus aufgeklebt werden.

Welche Tiere leben im Bach?

Der ganze Bach wurde genau untersucht.

Welche Tiere leben im Teich?

Wie viel Sauerstoff poduzieren Wasserpfalnzen?

Wie lange braucht die Seerosenblüte um sich zu öffnen?

Welche Tiere sind in der Nacht durch den Spurentunnel gelaufen?

Bilder: Marianne Stokar, Nicole Herzog, Stefanie Pfefferli

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Anmelden

Ihre Naturlehrgebiet News per E-Mail. Melden Sie sich jetzt an!

Agenda

GV Gönnerverein vom 01.04.20

findet nicht statt


Sa. 26.04.20   Saisoneröffnung 

Zeit:  14:00 – 17:00 Uhr


So. 03.05.   Naturlabor

Schulzimmer Naturlehrgebiet 

Zeit:  14:00 – 17:00 Uhr


So. 10.05.   Naturlabor

Schulzimmer Naturlehrgebiet 

Zeit:  14:00 – 17:00 Uhr


So. 17.05.20 Morgenexkursion

Christian Schano, Ornithologe

Zeit: 7:00- 10:00 Uhr, Anmeldung hier


So. 17.05.20 Festival der Natur

Heute dreht sich im Naturlehrgebiet alles um die Blumenwiesen! Ein Tag für Kinder, Familien und Interessierte!

Zeit: 10:00 – 17:00 Uhr  / Ohne Anmeldung


Details unserer Veranstaltungen

Go to top
JSN Ferado 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework