Der deutsche Trivialname Herbstzeitlose leitet sich davon ab, dass die Pflanze im Herbst bis in den Oktober hinein und damit ausserhalb der Blütezeit anderer Pflanzen blüht und daher mit ihrem Aufblühen den Beginn der Herbstzeit „lost“ (vorhersagen).

Die Herbstzeitlose wächst vor allem auf feuchten und nährstoffreichen Wiesen an denen es relativ warm ist und die nicht ungeschützt dem Wind ausgesetzt sind. Im Naturlehrgebiet sind einige Herbstzeitlosen auf den Wiesen zu finden.

Bilder: Stefanie Pfefferli

Agenda

 Do. 22.10.2020   Vortrag: Vogel des Jahres 2020 ABGESAGT

Der Vortrag zum Vogel des Jahres wurde aufgrund der Pandemiesituation und entsprechend mangels Anmeldungen abgesagt. Unter folgendem Link finden Sie jedoch einen Beitrag zum Vogel des Jahres: Kurzfilm BirdLife Neuntöter 


 Mi. 04.11.2020 Familienexkursion: Winterspeck & Winterfell

Naturlehrgebiet Buchwald und BirdLife Luzern

Was machen unsere Tiere im Winter? Spielerisch lernen die Kinder die verschiedenen Überwinterungsstrategien wie Winterschlaf, Winterruhe, Kältestarre und Co. kennen. Im Anschluss erstellen wir zusammen einen Meisenköndel für den eigenen Garten.

Zeit: 13:30- 16:30 Uhr, Anmeldung bis 1.11.2020 hier (beschränkte Teilnehmerzahl)

Details unserer Veranstaltungen

Go to top
JSN Ferado 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework