Die Sibirische Schwertlilie wird auch Wieseniris, Wiesenschwertlilie oder Sibirische Iris genannt. Sie ist eine der schönsten einheimischen Wildblumen und hat keine schwertförmigen, sondern schmale, grasartige Blätter. Momentan leuchtet sie aus den grünen Wiesen des Naturlehrgebiets.

Auch die Insekten freuen sich an der blühenden Pracht. Hier zum Beispiel eine Schnauzenschwebefliege. Diese Art bevorzugt blaue und violette Blüten.

 

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Anmelden

Ihre Naturlehrgebiet News per E-Mail. Melden Sie sich jetzt an!

Agenda

 Do. 22.10.2020   Vortrag: Vogel des Jahres 2020

Der Neuntöter. Ein sagenumwobener Vogel , welcher auf Hecken und dornige Gebüsche angewiesen ist. Im Naturlehrgebiet-Schulzimmer gibt es bei Cheminéefeuer viel Wissenswertes über den hübschen Vogel und seine Ökologie zu erfahren.

Zeit: 18:30 – 20:00 Uhr, Anmeldung bis 19.10.2020 unter info@naturlehrgebiet.ch (beschränkte Teilnehmerzahl)


 Mi. 04.11.2020 Familienexkursion: Winterspeck & Winterfell

Naturlehrgebiet Buchwald und BirdLife Luzern

Was machen unsere Tiere im Winter? Spielerisch lernen die Kinder die verschiedenen Überwinterungsstrategien wie Winterschlaf, Winterruhe, Kältestarre und Co. kennen. Im Anschluss erstellen wir zusammen einen Meisenköndel für den eigenen Garten.

Zeit: 13:30- 16:30 Uhr, Anmeldung bis 1.11.2020 hier (beschränkte Teilnehmerzahl)

Details unserer Veranstaltungen

Go to top
JSN Ferado 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework