Das Jahresprogramm 2022

Falls nicht anders vermerkt sind die Veranstaltungen kostenlos. Jedoch ist dringend um eine Anmeldung gebeten (es ist zu beachten, dass die Teilnehmerzahl beschränkt sein kann). Kinder sind immer herzlich willkommen. Der Treffpunkt für die Veranstaltungen ist beim Unterstand neben dem Picknickplatz. Es ist weiter zu beachten, dass Coronapandemie bedingt, oder bei schlechten Witterungsverhältnissen sowie aus Sicherheitsgründen bezüglich der Baustelle Veranstaltungen (inkl. Naturlabor) kurzfristig abgesagt werden können.

Anmeldungen unter folgenden Angaben sind zu richten an das Naturlehrgebiet:

Vor-/Nachname
Kontaktangaben (E-Mail/Telefon)
Anzahl Teilnehmende
Name Veranstaltung 

Telefon 077 500 78 01
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder über die verlinkte Anmeldemaske der einzelnen Veranstaltungen bei BirdLife

 

Hier kann das PROGRAMM 2022 heruntergeladen werden. 

 


APRIL


Mi, 6.4 Abendkonzert der Vögel

Amsel, Drossel, Fink und Star: Während diesem Abendspaziergang widmen wir uns ganz den gefiederten Bewohnern des Naturlehrgebiets. Wir lauschen deren Konzert, werden die fünf häufigsten Stimmen lernen und spannende Fakten aus der Erhebung 2021 diskutieren.

Zeit: 18:00 – 20:00 Uhr; Anmeldung bis 3. 4 


MAI


So, 8. 5 Saisonstart 2022 mit Tag der offenen Tür und Naturlabor

Wir eröffnen die Saison des Naturlehrgebiets mit Führungsangeboten und dem 1. Naturlabor.

Zeit: 10:00 – 17:00 Uhr; ohne Anmeldung


Naturlabor

Das Naturlabor ist zwischen dem 8. Mai und dem 10. Juli jeden Sonntagnachmittag von 14:00 -17:00 Uhr kostenlos geöffnet!

Zeit: 14:00 – 17:00 Uhr; ohne Anmeldung


Mi, 11. 5 Familienanlass: Dem Frühling auf der Spur

In Zusammenarbeit mit BirdLife Luzern
Die Lebensgeister recken sich! Das Licht der Sonne und die milderen Temperaturen läuten den Frühling ein. Gemeinsam gehen wir auf Spurensuche des Frühlings und entdecken einzigartige Pflanzen und Tiere.

Zeit: 13:30 – 16:00 Uhr;
 Hier können Sie sich bis am 8. 5 anmelden. 


JUNI


Sa, 11. 6 Unbekannte Welt der Wasserwanzen

In Zusammenarbeit mit BirdLife Luzern
Sie sind weitgehend unbekannt und in der Wissenschaft wenig beachtet. Dennoch leben sie unter uns und sind ungemein faszinierend. Mit Peter Wiprächtiger tauchen wir in unbekannte Welten ein und nehmen die Wasserwanzen im Naturlehrgebiet unter die Lupe.

Zeit: 10:00 – 11:30 Uhr; Hier können Sie sich bis am 5. 6 anmelden.


Sa, 25.6 Wildbienenkurs (zweiteilig)

In Zusammenarbeit mit dem Ornithologischen Verein Sursee
Die Wildbienenexpertin Sabine Oertli bringt uns die Welt dieser faszinierenden Insektengruppe in einem zweiteiligen Kurs näher (2. Teil: 10. September). Der Kurs besteht aus Artenkenntnis sowie Naturschutzpraxis. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt

Zeit: ganztags; Anmeldung bis 19. 6
Kurskosten: 220.- Mitglieder BirdLife Sektion / Gönnerverein NLG (Nichtmitglieder: 270.-)


JULI


Mi, 6. 7 Familienanlass: Wo sich Frosch und Eidechse gute Nacht sagen

Im Juli ist die Zeit günstig um wärmebedürftige Tiere, wie Frösche und Eidechsen zu beobachten. Im NLG gibt es davon eine Vielzahl. Entdeckst du ein gut getarnter Wasserfrosch oder gar eine sich sonnende Ringelnatter?

Zeit: 13:30 – 16:00 Uhr; Anmeldung bis 3. 7 


SEPTEMBER


Mi, 28. 9 Familienanlass: Was tummelt sich unter Laub und Streu

In Zusammenarbeit mit BirdLife Luzern
Im Herbst bereitet sich das Leben auf die kalte Jahreszeit vor. Blätter verfärben sich und fallen zu Boden. Doch was passiert dann mit all den vielen Blättern auf dem Waldboden?

Zeit: 13:30 – 16:00 Uhr; Hier können Sie sich bis am 25. 9 anmelden.


OKTOBER


Sa, 1. 10 Wilde Küche

Leckereien vor der Haustür entdecken und verschiedene Zubereitungsarten kennenlernen? An dieser Veranstaltung dreht sich alles um die natürliche Kulinarik. Selbst das Feuermachen wird zum Abenteuer. Die anschliessende Verkostung der gemeinsamen Zubereitung ist ein weiteres Highlight.

Zeit: 10:00 – 13:30 Uhr; Anmeldung bis 25. 9


Sa, 22. 10 Naturnahe Pflege

In Zusammenarbeit mit der Umweltberatung Luzern und NAVO Alberswil-Ettisiwl, Um den Charakter und die Vielfalt des Naturlehrgebiets zu bewahren sind Pflegeeingriffe unumgänglich. Deine Unterstützung ist sehr willkommen. Für einen Mittagsimbiss ist gesorgt.

Zeit: 9:30 – 15:00 Uhr; Anmeldung bis 19. 10


NOVEMBER


Sa, 5. 11 Familienanlass: Meister Biber – Heimlicher Baumeister

In Zusammenarbeit mit Pro Natura Luzern und NAVO Alberswil-Ettiswil
Der Biber ist an der Gestaltung der Landschaft massgeblich beteiligt. Wo er zu Hause ist, leben viele andere Tiere und profitieren von seinem geschäftigen Treiben Bäume zu fällen und Wasser zu stauen. Auch bei uns kommen Biber vor. Gemeinsam gehen wir auf Biberpirsch und halten nach seinen Spuren Ausschau.

Zeit: 13:30 – 16:30 Uhr; Anmeldung bis 1. 11 


 

Go to top
JSN Ferado 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework